Kalk/Deutzer Mannschaften stehen vor einer spannenden Saison!

Liebe Vereins- und Mannschaftskameraden,

Seit einigen Tagen steht das Teilnehmerfeld für die Verbandsliga Mitte Saison 2015/16 fest und da hat sich im Vergleich zum Vorjahr doch einiges getan!

Sage und schreibe 5 andere Mannschaften werden diese Saison gegen uns antreten!

Ich finde das prima. Denn: Abwechslung ist doch auch was Feines!!!

Zu den alten Bekannten aus der Vorsaison, Grünfeld, Esch, Leverkusen, Eikamp, Mülheim und Bergische gesellen sich Rheinpark, Schlebusch, Langenfeld 2, Dormagen und Longerich!

Das nenne ich doch mal neu und bunt gemischt!

Ich will mir nicht anmaßen zu beurteilen, welches Teilnehmerfeld stärker ist, das von der letzten oder das von der kommenden Saison…

Dazu fehlen auch noch die genauen Mannschaftsaufstellungen…

Aber ich bin doch sehr optimistisch, dass wir gut aufgestellt und bei wenigen Ausfällen, auch in diesem Jahr, das eine oder andere Team hinter uns lassen und vielleicht sogar eine gute Rolle spielen.

Das wird viel auf uns selber ankommen. 9 Spieler sind leider einer weniger als 10, was sehr wünschenwert, aber leider nicht realisierbar war.

Aber wir können natürlich auch auf gute Ersatzleute aus unserer 2. Mannschaft zurück greifen, die ihrerseits nach dem Aufstieg in die Bezirksklasse, vor einer großen Herausforderung steht!

Klassenerhalt muss für einen Aufsteiger wohl erstmal das Ziel lauten und das hat natürlich Vorrang!

Deswegen dürfen wir unsere Zweite auch mit Bitten um Ersatz nicht schwächen und sollten nach Möglichkeit, so weit es geht, versuchen mit unseren Kräften aus zukommen.

Ich bin sehr optimistisch, dass mit vereinten Kräften die Ziele für beide Mannschaften realisierbar sind!

Ich freue mich sehr auf die kommende, spannende Saison!

Los geht es übrigens für die 1. Mannschaft am 6.9.2015 mit einem Auswärtsspiel bei den alten Bekannten von Bayer Leverkusen!

( Was die Bezirksklasse angeht, sind leider noch keine Informationen online. )

Auf jeden Fall ist noch genügend Zeit, um etwas am eigenen Spiel zu arbeiten!

Denn die Konkurrenz schläft nicht!

Alles Gute,

Euer Schachfreund,

Jochen Goßmann.

Kommentare

Kalk/Deutzer Mannschaften stehen vor einer spannenden Saison! — 1 Kommentar

  1. Gut gesprochen, Jochen.
    Viele Gruesse aus Thailand. Drei Schachbuecher habe ich zuer Vorbereitung mit. 😉
    Andreas